Artikel zum Schlagwort: Kirchenentwicklung

„Freundliche Worte sind wie Wabenhonig, süß für den Gaumen, heilsam für den Leib“ (Sprüche 16,24)

Anspruch und Selbstverständnis eines Projektes der Katholischen Kirche in einer saarländischen Fußgängerzone 1. Weshalb Momentum – Kirche am Center? Neunkirchen liegt im südöstlichen Teil des Saarlandes. Die Mittelstadt gehört mit ihren 45000 Einwohnern territorial zum Bistum Trier und  zu den dicht besiedelten Gebieten im Saarland.  Menschen aus 92 Nationen wohnen und leben in dieser Stadt. …

An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen

1. Was versteht man unter Relevanz? Der Begriff „Relevanz“ kommt von lat. re-levare „etwas wieder in die Höhe heben“, etwas, was bereits oben war oder oben hingehört, (immer) wieder hoch heben. Relevant ist eine Person, eine Sache, die in einem bestimmten Kontext wesentlich, bedeutsam, sinnvoll, wirksam oder wichtig ist. Relevanz ist ein Relationsbegriff, ein komparatives Kriterium: Relevant ist etwas mehr …

Kirche unter leerem Himmel

Skizzen zu einer kenotischen Ekklesiologie für post/moderne Zeiten I. Über Jahrtausende hinweg stand Gott im Mittelpunkt der symbolischen Ordnung der Dinge. ‚Himmel‘ und Erde, Ewigkeit und Zeitlichkeit, Kirche und Saeculum strukturierten diese Ordnung, die spätestens mit der Aufklärung zusammengebrochen ist. War die symbolische Ordnung bis dahin „auf ein transzendentes ‚Du‘ ausgerichtet, welches mit dem Terminus …

Buchrezension: Lätzel, Martin: Die Katholische Kirche im Ersten Weltkrieg

Lätzel, Martin. 2014. Die Katholische Kirche im Ersten Weltkrieg: Zwischen Nationalismus und Friedenswillen. Regensburg. Pustet. In diesen Tagen jährt sich zum hundertsten Mal der Beginn des Ersten Weltkrieges. Dies hat der Theologe und Publizist Martin Lätzel zum Anlass genommen, die Rolle, die die Katholische Kirche in dieser Zeit gespielt hat, zu reflektieren. Der Untertitel „Zwischen …

Buchrezension: Dessoy, Valentin ; Lames, Gundo (Hrsg.): „Siehe ich mache alles neu“ (Off 21,5)

Dessoy, Valentin ; Lames, Gundo (Hrsg.): „Siehe ich mache alles neu“ (Off 21,5). Innovation als strategische Herausforderung in Kirche und Gesellschaft. Gesellschaft und Kirche – Wandel gestalten, Band 2. Im Dezember 2011 fand der 2. Kongress „Strategie und Entwicklung in Gesellschaft und Kirche“ in Bensberg statt. Veranstalter waren – wie bereits beim ersten Kongress dieser …

Buchrezension: Ebertz, Michael N. ; Eberhardt, Monika ; Lang, Anna: Kirchenaustritt als Prozess: Gehen oder bleiben?

Ebertz, Michael N. ; Eberhardt, Monika ; Lang, Anna (Hg.). 2012. Kirchenaustritt als Prozess: Gehen oder bleiben? Eine empirisch gewonnene Typologie. Berlin. Lit. Am Zentrum für kirchliche Solzialforschung der Katholischen Hochschule Freiburg ist eine interessante Studie rund um das Thema Kirchenaustritt abgeschlossen worden. Forschungsanliegen der Studie war die Frage, nach welchen biografischen Entwicklungen und mit …

Buchrezension: Sellmann, Matthias (Hg.): Gemeinde ohne Zukunft?

Sellmann, Matthias (Hg.). 2013. Gemeinde ohne Zukunft? Theologische Debatte und praktische Modelle. Freiburg im Br. Herder. Schon längere Zeit wird in der Pastoraltheologie die These vertreten, dass die nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil entwickelte Gemeindetheologie durch die aktuellen gesellschaftlichen und kirchlichen Entwicklungen an ihr Ende gekommen ist. In der Herder Buchreihe THEOLOGIE KONTROVERS ist von …

Buchrezension: Elhaus, Philipp et. al. (Hg.): Kirche²

Elhaus, Philipp ; Hennecke, Christian ; Stelter, Dirk ; Strotmann-Lukas, Dagmar (Hg.). 2013. Kirche²: Eine ökumenische Vision. Würzburg. Echter. Im Frühjahr 2013 fand in Hannover der Kongress „Kirche hoch zwei“ statt. Über 1350 evangelische und katholische Christen haben an dem Kongress teilgenommen. Die Resonanz auf den Kongress war enorm. Schnell waren die Teilnehmerplätze ausgebucht. Vielen …

Bedingungen und Methoden guter Entscheidungsfindung

Entscheiden tut not! Die Bedeutung der Kirche für die Menschen verändert sich, da sich die Lebenssituationen und die Bedürfnisse der Menschen wandeln. Die Ressourcen der Kirche verändern sich. Sie wird in Zukunft mit weniger Finanzen, weniger Gebäuden, weniger Personal auskommen müssen. Wie wird sie in Zukunft das Aufeinandertreffen von menschlicher Sinnsuche und lebens-erschließender Botschaft initiieren …

Video: Positionen – Entscheidungen – Perspektiven

Kirchliche Führungskräfte im Gespräch – Filmtrailer zum Kongressauftakt Im Vorfeld des “3. Kongress Strategie und Entwicklung in Gesellschaft und Kirche” wurden Interviews mit kirchlichen Führungskräften durchgeführt. Aus diesen Interviews ist ein Zusammenschnitt produziert worden, der im Kongress zur Einstimmung auf das Thema eingespielt wurde. Im Gespräch äußern sich: Dr. Ellen Ueberschär,  Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen …

futur2 möglich machen

Hinter der futur2 steht ein Verein, in dem alle ehrenamtlich arbeiten.

Für nur 20 € pro Jahr machen Sie als Mitglied nicht nur die futur2 möglich, sondern werden auch Teil eines Netzwerks von Leuten, die an der Entwicklung von Kirche und Gesellschaft arbeiten.

» MEHR ERFAHREN