Jan-Christoph Horn

Theologe, Pastoralreferent, systemischer Coach, Supervisor, Organisationsentwickler

  • Jahrgang 1976, geboren in Mülheim an der Ruhr
  • Nach Stationen in Freiburg/Brsg und Rheine nun in Münster/Westf
  • Verheiratet, 2 Kinder
  • Theologe, Erwachsenenbildner, Caritaswissenschaftler
  • Systemischer Coach (DGfC), kirchlicher Organisationsberater, Supervisor in Qualifizierung (DGSv*)
  • Pastoralreferent im Bistum Münster, Referat Pastoralberatung (www.bistum-muenster.de/pastoralberatung)
  • Bloggt mit anderen unter kirchenentwicklung.de
  • Beratungsangebot: www.jc-horn.de
  • Persönliches: www.janchrhorn.de

    Stand: August 2019

    Alle Beiträge von Jan-Christoph Horn

    Gerne in der zweiten Reihe. Über Marke und Macht

    Im Schaufenster Geschäfte legen in ihre Fensterauslagen das, was sie in besonderer Weise den potentiellen Kund*innen anbieten wollen: Klassiker, Dauerbrenner, Neuheiten, Angebote. Ein kleines Gedankenspiel mag dieses Bild einmal auf die Kirche übertragen: Was ist die Auslage unseres Geschäfts? Bevor irgendwer auf irgendwelche frommen Gedanken kommt, gehe ich mal dazwischen. Jahrelang gab es diese Auslagen ...

    ... den gesamten Artikel lesen

    Systemische Beratung kirchlicher Organisationsentwicklung

    Mein Berater- und mein Beratungsverständnis ist grundlegend geprägt von meiner Ausbildung bei Valentin Dessoy in den Jahren 2012 bis 2015. Viele der damals erworbenen Erkenntnisse und Anschauungen leiten mich bis heute. Ich erinnere mich noch gut an Valentin Dessoys leise, aber präsente Stimme und seine hochgewachsene Gestalt, die er ganz klein machen konnte, um sich ...

    ... den gesamten Artikel lesen

    Editorial 1-2018

    Als systemischer Berater weiß ich, was gute Fragen auslösen können. Und wir haben mal einfach gefragt - Fachleute aus Politik, Wirtschaft, Kirche, Beratung und Kultur: Was würden Sie den beiden großen verfassten Kirchen in Deutschland raten? Was sind aus Ihrer Sicht zentrale Parameter, die das Weiterführen der Mission der Kirchen ermöglichen können? Wie könnte der ...

    ... den gesamten Artikel lesen

    Ich erlebe mich in einem Kraftfeld

    Frank Reintgen: Wie erleben Sie sich persönlich in der Spannung von Sehnsucht nach Sicherheit und der Lust am Neuen und Experimentieren? Jan-Christian Horn: Wenn ich das Bild der „Spannung“ aufgreife, möchte ich antworten: Ich erlebe mich in einem Kraftfeld. Die Verbindung zwischen „Sicherheit“ und „Neu/Experimentell“ ist nicht lasch und hängt nicht durch. Aber sie zerreißt ...

    ... den gesamten Artikel lesen

    futur2 möglich machen

    Hinter der futur2 steht ein Verein, in dem alle ehrenamtlich arbeiten.

    Für nur 20 € pro Jahr machen Sie als Mitglied nicht nur die futur2 möglich, sondern werden auch Teil eines Netzwerks von Leuten, die an der Entwicklung von Kirche und Gesellschaft arbeiten.

    » MEHR ERFAHREN