012013

Foto: Schub@: take a seat, read a book (CC BY-NC-SA 2.0)

Service & Dialog

Martin Lätzel

Buchrezension: Theobald, Werner ; Rosenau, Hartmut (Hrsg.): Menschenbilder

Theobald, Werner ; Rosenau, Hartmut (Hrsg.): Menschenbilder.

Der Band „Menschenbilder“, verantwortet von evangelischen Theologen der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, widmet sich den Fragen einer theologischen Anthropologie angesichts der Veränderungen in Gesellschaft und Wissenschaft. Verschiedene Autoren diskutieren das Beziehungsgeflecht des Menschen mit dem Markt, in der Masse, in der Kultur und in Bezug auf Gott. Die Texte sind hilfreich, besonders in der Sekundarstufe II und in der theologischen Erwachsenenbildung. Für einen Band, der im Jahr 2012 erscheint, ist es allerdings verwunderlich, wenn augenscheinlich ältere Texte auftauchen, deren Bibliographie um das Jahr 2005 herum endet. Ein Hinweis im Vorwort darauf, wäre sicher aufrichtig gewesen. Trotzdem bleiben die Fragen akut und die Beiträge können als wichtige Grundlagentexte dienen.