Univ.-Prof. Gregor Maria Hoff

Professor für Fundamentaltheologie und Ökumenische Theologie an der Universität Salzburg

Jahrgang 1964, seit 2003 Professor für Fundamentaltheologie und Ökumenische Theologie an der Universität Salzburg. Freier Autor für Die ZEIT, die FURCHE. Zuletzt erschienen: In Auflösung. Über die Gegenwart des römischen Katholizismus (2. Auflage Freiburg: Herder 2024) sowie der 2. Teil eines Kriminalroman-Triptychons: “Nebel, am Ende” (Würzburg: Echter 2024).

Stand: Juni 2024

Alle Beiträge von Gregor Maria Hoff

futur2 möglich machen

Hinter der futur2 steht ein Verein, in dem alle ehrenamtlich arbeiten.

Für nur 20 € pro Jahr machen Sie als Mitglied nicht nur die futur2 möglich, sondern werden auch Teil eines Netzwerks von Leuten, die an der Entwicklung von Kirche und Gesellschaft arbeiten.

» MEHR ERFAHREN