Praxis

Kerstin Cuhls

Wissenschaftliche Projektleiterin im Competence Center Foresight am Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI)

Kerstin Cuhls ist seit 1992 am Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI in Karlsruhe als wissenschaftliche Projektleiterin tätig. Sie studierte Japanologie, Sinologie und Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg und kombiniert ihr Fachwissen inzwischen mit der Vorausschau. 1997 folgte die Promotion zur Dr. phil. an der Universität Hamburg (Japanologie) über Technikvorausschau in Japan. Im Oktober 2020 ist sie vom Rektor der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg zur Honorarprofessorin bestellt worden.

Praxis

Julia Hahmann

Soziologin und Professorin der Sozialen Arbeit an der Hochschule RheinMain

Julia Hahmann ist promovierte Soziologin und Professorin der Sozialen Arbeit an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden. Ihre Forschungsthemen umfassen soziale Ungleichheiten, Geschlechtertheorien, Normalitätskonstruktionen von Familie sowie Alter und Altern. Sie ist Mitglied im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Soziologie und Fan vom 1. FC Köln.

Praxis

Gregor Maria Hoff

Professor für Fundamentaltheologie und Ökumenische Theologie an der Universität Salzburg

Jahrgang 1964, seit 2003 Professor für Fundamentaltheologie und Ökumenische Theologie an der Universität Salzburg. Freier Autor für Die ZEIT, die FURCHE. Zuletzt erschienen: In Auflösung. Über die Gegenwart des römischen Katholizismus (2. Auflage Freiburg: Herder 2024) sowie der 2. Teil eines Kriminalroman-Triptychons: “Nebel, am Ende” (Würzburg: Echter 2024).

Praxis

Christian Schuldt

Geschäftsleiter und Co-Founder The Future:Project AG

Soziologe, Autor, Zukunftsforscher
Geschäftsleiter und Co-Founder The Future:Project AG

  • Studium: Soziologie, Anglistik, Germanistik (Hamburg/Newcastle)
  • 1998-2013: Journalist, Leitender Redakteur (Gruner+Jahr, Hubert Burda Media, Axel Springer SE u.a.)
  • 2013-2023: Redaktionsleiter, Autor, Speaker (Zukunftsinstitut GmbH)
  • seit 2023: Geschäftsleiter, Co-Founder, Speaker (The Future:Project AG)

Jüngere Publikationen:

  • Die Omnikrise (Frankfurt am Main 2024)
  • Future:System. Transformation Beyond Megatrends (Frankfurt am Main 2023)
  • Ausweitung der Kontingenzzone. Beobachtungen der nächsten Gesellschaft (Hamburg 2021)
  • Systemtheorie. Theorie für die vernetzte Gesellschaft (Hamburg 2017)
  • Mail: christian[.]schuldt[at]thefutureproject[.]de

Praxis

Raimund Litz

Lehrbeauftragter für Philosophie an der Universität Münster und Lehrer an einem Kölner Berufskolleg

(geb. 1965)
hat Katholische Theologie, Philosophie und Germanistik in Bonn, München (Hochschule für Philosophie der Jesuiten), Münster und Dortmund studiert.
Er war Lehrer für Deutsch, Philosophie und Katholische Religion und mehrere Jahre Lehrstuhlvertretung für Philosophie und Fundamentaltheologie an der Katholisch-Theolologische Fakultät der Universität Münster.
Seit 2014 arbeitet er in der Schulabteilung des Erzbischöflichen Generalvikariates Köln.

    Praxis

    Monika Kling-Witzenhausen

    Pastoralreferentin in der Pastoral von/für/mit Junge(n)Erwachsene(n) Stuttgart

    Dr. Monika Kling-Witzenhausen (sie/ihr) wurde an der Universität Innsbruck promoviert und arbeitet als Theologin und Seelsorgerin in Stuttgart, derzeit mit einem Schwerpunkt in der Pastoral von/für/mit Junge(n)Erwachsene(n). Zuvor war sie als Referentin des Vorstandes und als Referentin für weltkirchliche Pastoral beim Internationalen Katholischen Hilfswerk missio e.V. in Aachen tätig. Sie forscht zu Leutetheologien, explorativer Theologie sowie zu Glaubenskommunikation im postsäkularen Kontext bzw. zu (neuen) Formen von Kirche jenseits der Kirchengemeinde.

      Praxis

      Christian Kern

      Mitarbeiter am Lehrstuhl für Pastoraltheologie der WWU Münster

      Christian Kern, Dr. theol., ist Mitarbeiter am Lehrstuhl für Pastoraltheologie der WWU Münster. In seiner aktuellen Forschungsarbeit denkt er über provokante Praktiken des Protests als politische und theologische Formen nach und entwickelt Theologie als Performanzkritik.

        Praxis

        Martin Kirschner

        Inhaber des Lehrstuhl für Theologie in Transformation, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

        • Mail: kirschner[at]ku[.]de

        Praxis

        Lars Allolio-Näcke

        Sozialpädagoge an den Beruflichen Schulen Neuruppin

        Sozialpädagoge an den Beruflichen Schulen Neuruppin.
        Davor von 2017 bis 2022 Akademischer Oberrat an der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.
        2015 habilitiert im Fachgebiet Religionspsychologie mit der Arbeit „Anthropologie und Kulturpsychologie der religiösen Entwicklung. Eine Religionspsychologie“, für die er den Habilitationspreis der Philosophischen Fakultät der FAU Erlangen-Nürnberg erhielt.

          Praxis

          Jonas Fiedler

          Referent für Kirchenpolitik und theologische Grundsatzfragen in der Bundesstelle des Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ)

          Geboren im Ruhrgebiet. Studium in München, Bonn und Freiburg. Abschluss als Magister Theologiae. Dissertation im Themenfeld des amerikanischen Pragmatismus. Forschungsinteresse an Prozesstheologie und gesellschaftlichen Disruptionen. Seit 2014 Referententätigkeit innerhalb der Jugendverbandsarbeit.

          • Mail: Fiedler[at]bdkj[.]de

          futur2 möglich machen

          Hinter der futur2 steht ein Verein, in dem alle ehrenamtlich arbeiten.

          Für nur 20 € pro Jahr machen Sie als Mitglied nicht nur die futur2 möglich, sondern werden auch Teil eines Netzwerks von Leuten, die an der Entwicklung von Kirche und Gesellschaft arbeiten.

          » MEHR ERFAHREN